Wir über uns

Das Blaue Kreuz Wien und Wien-Umgebung ist ein eigenständiger Verein für Suchtkrankenhilfe und gehört zum Bund des Internationalen Blauen Kreuzes (www.ifbc.info).

Unser Ziel ist es, alkoholkranken oder von Alkoholsucht gefährdeten Menschen sowie Angehörigen dieser Gruppe entsprechende Beratung und Unterstützung zu bieten. Dies umfasst Prävention, Betreuung während und nach einer Entzugsphase, sowie langfristig stabilisierende Begleitung.

Bei uns sind alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung, ethnischer, nationaler oder sozialer Herkunft, Religion bzw. Weltanschauung willkommen!

Brücke Lobau

JAHRESBERICHT 2017

Mit einem gewissen Stolz können wir auf ein erfolgreiches Jahr 2017, geprägt von bewegenden Ereignissen und Erlebnissen und einem hohen Maß an Arbeit und Engagement zurückblicken.

Blaues Kreuz Wien – Download Jahresbericht 2017 (pdf)

An dieser Stelle noch ein Aufruf in eigener Sache:

Im Namen des Blauen Kreuzes Wien und Wien – Umgebung möchte ich ein herzliches „Dankeschön“ insbesondere den Gruppenleiter*innen vom Blauen Kreuz Wien, aber auch den übrigen Mitarbeiter*innen des Vereins aussprechen, die ehrenamtlich und mit vorbildlichem Engagement ihre Freizeit bei der Leitung und Betreuung unserer Gruppen, im Betrieb des Vereins und bei den diversen Veranstaltungen eingesetzt haben.

Das Blaue Kreuz Wien und Wien – Umgebung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Die Mitarbeiter*innen im Vorstand des Vereins sowie alle anderen Helfer*innen und Berater*innen üben ihre oft sehr anstrengende und zeitaufwändige Tätigkeit ehrenamtlich aus.

In diesem Sinne würden wir uns über jede noch so kleine Spende für unseren Verein auf die unten angeführte Kontoverbindung sehr freuen.

Hermann Hofstetter, Obmann

Blaues Kreuz Wien und Wien – Umgebung
Felbigergasse 60/1, 1140 Wien

Telefon: 0699 14651902, 
Internet: www.alkoholhilfe.at
Bankverbindung: IBAN AT55 3200 0000 0456 0421

Bildquellen

  • Brücke Lobau: Birgit Langer